Young Meyerlack & smog – AWN 2, Golden Press 2023

Der Nachfolger von AWN heißt schlicht AWN 2 und ist trotzdem keine bloße Wiederauflage sondern Veränderung und Fortschritt.

Zugegeben, das zweite Album mit dem simplen Titel AWN 2 ist schon ein paar Tage älter. Zunächst wurde es im Sommer digital veröffentlicht, später dann auf Vinyl bei Golden Press. Aber da ich an dieser Stelle bisher alle Erotik Records Platten, die bei Golden Press rauskamen, besprochen habe, jetzt eben mit Verspätung auch AWN 2.

Das erste Album gefiel mir ja schon ausgesprochen gut. Das lag vor allem an dem schicken 90er Vibe, der sonst ja eher selten aus diesem Umfeld zu hören war. Das ist dann auch sofort der große Unterschied zwischen Debüt und AWN 2. Erotik Toy typisch herrscht nun eine 80er-Jahre Ästhetik vor. Aber halt (wie immer) nur als Hommage, nicht als Kopie und halt trotzdem modern und fresh. Einzig der dezente Einsatz von Autotune und Trapelementen kann als Anbiederung an aktuelle Trends gelten. (Wenn das überhaupt noch ein Trend ist? Eigentlich ja auch schon wieder vorbei, der Scheiß.)

Die 80er waren auch die große Zeit der Liedermacher. Gleich im ersten Stück behaupten die Köpfe hinter der Band eben diese zu sein – sie machen Lieder. Und obwohl Jay Pop auf diesem Album kein Feature hat, ist er trotzdem im ersten Song mit seinem „Scheiß Money“ – welches mittlerweile T-Shirts ziert und ein geflügelter Ausdruck geworden ist präsent. Geld ist halt (manchmal) Scheiße. Entweder es ist in Überfluss vorhanden oder eben nicht. AWN 2 steht eher für die zweite Möglichkeit. Vielleicht ist darum die Musik auch so gut, weil nur so Dringlichkeit entsteht.

Geografisch ist das Album zwischen Sielwall und Hamburg City angesiedelt. Kurz zusammengefasst geht es um Mädchen, Freunde, Trauer, Großstadt und Party. Das Erfrischende an praktisch allen Erotik Toy Records (zumindest die auf Golden Press) ist das Zugeständnis an den eigenen weichen Kern. Hier wird nicht auf dicke Hose gemacht. Trotzdem sprühen die Stücke in der Regel vor Selbstvertrauen. Wer jedem erzählen muss, was für ein geiler Macker er (oder auch sie) ist, hat ja was zu kompensieren. Bei Erotik Toy Records und auf AWN 2 passiert alles natürlich und sie haben es überhaupt nicht nötig, auf die Kacke zu hauen. Hier ist jemand so selbstbewusst, auch eine andere Seite zu zeigen. Das ist im (deutschen) Hip Hop noch immer die Ausnahme. Schwäche zu zeigen ist keine Schwäche.

Das Feature von Tightill darf natürlich nicht fehlen. Auch ansonsten gibt es viele Features von unter anderem Lunis, Dosz und Junge Römer. Das zeugt von einem guten oder zumindest großen Netzwerk. Das ist ja grundsätzlich nicht schlecht, weder im privaten Umfeld und erst recht nicht im Business. Bin jetzt schon gespannt auf AWN 3.

AWN 2 gibt es im Golden Shop für 18 EUR inkl. Download Code.

 


Mehr Beiträge aus" Musik" zur Startseite

Young Meyerlack & smog – AWN 2, Golden Press 2023 teilen auf: