Wie Tag und Nacht

Casino Blackout & Kopfecho – 02.11.2024, 20:00 Uhr, Tower Musikclub

Casino Blackout und Kopfecho gehen auf Co-Headliner-Tour und bringen ihre Musik zwischen Punkrock und Pop-Punk in die Clubs.

Casino Blackout

Bremen. Konfrontiert mit zahlreichen Hürden und beeinflusst von einer chaotischen Weltlage, haben Casino Blackout aus eigener Kraft immer wieder Wege gefunden, aus allen Sümpfen des Lebens herauszukommen. Auf ihren neuen Songs experimentiert die Gruppe mit einer ganz neuen Schlagrichtung, die ihre Botschaft so gut wie noch nie zu verkörpern weiß. Statt pointiertem Deutschpunk präsentieren Casino Blackout Pop-Punk und versetzen dessen Grundzutaten immer wieder in abenteuerliche Songwriting-Kniffe. Die Band aus dem Süden Deutschlands supportet aktuell die Rogers auf Tour und war in den letzten Jahren auch mit Deine Cousine, Marathonmann und den Broilers unterwegs. Ihr aktuelles Album trägt den Titel „Hinterhof Poesie“.

Die Richtung von Kopfecho in den letzten Jahren ist klar: Rein in den Bus, Asphalt fressen, Partys feiern und eins mit dem Publikum werden. Quer durchs ganze Land, egal wo, egal wann! Stillstand ist für die fünfköpfige Band um Sängerin Amy ein Fremdwort, Vollgas das Motto. Ob auf eigener Tour, Festivalbühnen wie dem Open Flair oder als Support für Bands wie Massendefekt, Rogers, Dritte Wahl oder die Broilers: Wechselklamotten einpacken ist Pflicht – denn es wird keinem einzigen Tropfen Schweiß hinterher getrauert. Im Handgepäck haben Kopfecho brandneue Songs, die geradewegs in Richtung Studioalbum Nummer drei führen.

Am Samstag, den 2. November treten Casino Blackout und Kopfecho auf „Wie Tag und Nacht“-Co-Headliner-Tour in Bremen im Tower Musikclub auf. Tickets für das Konzert gibt es im Vorverkauf.

 


Mehr Beiträge aus" Events" zur Startseite

Wie Tag und Nacht teilen auf: