Hurricane veröffentlicht 28 neue Acts

Deichkind, Turnstile oder Feine Sahne Fischfilet - das sind die neuen Bands fürs Hurricane Festival 2024 auf dem Eichenring in Scheeßel

Line-up fürs Hurricane Festival 2024.

Scheeßel. Das Line-up des Hurricane Festivals wächst weiter. Wie der Hamburger Veranstalter FKP Scorpio mitteilt, ergänzt Deichkind die Headliner-Riege um Ed Sheeran, K.I.Z, Bring Me The Horizon und Avril Lavigne. Insgesamt haben sich 28 neue Acts für die beiden Zwillingsfestivals Hurricane und Southside vom 21. bis 23. Juni in Scheeßel und Neuhausen ob Eck angekündigt.

Eloquente Eskalation: Deichkind sind seit mehreren Jahrzehnten stilprägend – scheinbar mühelos kombiniert die Hamburger Formation Hip-Hop und Elektro zu einem Klang, der allein ihnen gehört. Zu musikalischer Innovation gesellen sich Texte, deren hedonistische Anlage bewusst Löcher hat, die tief in den Abgrund blicken lassen. Deichkind halten schon mehreren Generationen augenzwinkernd die Diskokugel vors Gesicht, und auch ihr 2023 erschienenes Album „Neues vom Dauerzustand“ bildet in dieser Hinsicht keine Ausnahme.

„Ja wo kam die denn auf einmal her?“, hallte es 2023 durch weite Teile des Musik-Establishments. Zu diesem Zeitpunkt hatte sich Ayliva in den sozialen Medien schon vor Jahren einen Namen gemacht und dank ihres Talents einen Major-Deal mit zwei umjubelten Alben in der Tasche. Nach viralen Erfolgen, Chartspitzen und Streamingrekorden ist klar: Ayliva gehört die Stimme, nach der die deutsche Musik lange gesucht hat – und auf Festivals finden kann man sie 2024 exklusiv beim Hurricane und Southside.

Mit Turnstile fliegt eine Band über den großen Teich, deren Klang auf positive Weise schwer zu fassen ist: Die Formation aus Baltimore macht Hardcore Punk, aber so präzise und auf den Punkt, dass ihr druckvoller Sound nicht nur für drei Grammy-Nominierungen, sondern auch für äußerst kreative Jazz-Crossover taugt. Seit 2010 sorgt das Quartett immer wieder für Überraschungen, und gleichzeitig wissen ihre Fans genau, was sie live bekommen: Eine energiereiche Verbindung aus Hardcore Punk und Melodic Hardcore, die scheinbar mühelos über die Komplexität ihrer Musik hinwegtäuscht.

Ebenfalls bestätigt sind folgende Musikgrößen: Idles, Feine Sahne Fischfilet, Tom Odell, Bombay Bicycle Club, Silverstein und Danko Jones. The Subways, Noga Erez, Fatoni, Paula Carolina, Me First & The Gimme Gimmes und Karpe haben sich auch angekündigt. Mit Enno Bunger, Adam Angst, Stella Bossi, Idkhow, The Last Dinner Party und Booka Shade sind weitere Garanten für großartige Live-Shows dabei. Auch Buntspecht, Ritter Lean, Becky Hill, Fast Boy, The Reytons und Aaron werden ihr Publikum begeistern. Auf dem Hurricane eröffnet das #Hurricaneswimteam wieder das Festivalwochenende.

Weitere Acts werden in Kürze bekanntgegeben. Infos und Tickets ab 259,- Euro gibt es auf den Festival-Websites von Hurricane und Southside. Für Southside-Tickets greift am Freitag, 22. Dezember, ab 12 Uhr die nächste Preisstufe mit 279,- Euro.

Mehr zum Hurricane Festival gibt es auf unserer Sonderseite.


Mehr Beiträge aus" Festivals" zur Startseite

Hurricane veröffentlicht 28 neue Acts teilen auf: