Lass uns tanzen

Fuck Art, Let´s Dance – 01.03.2018, 20:00 Uhr, Kulturzentrum Lagerhaus

Fuck Art, Let´s Dance kommen im März mit neuem Album nach Bremen ins Kulturzentrum Lagerhaus.

Pressefoto: Katja Ruge

Bremen. Im September haben die Hamburger Krawall-Dancer von Fuck Art, Let’s Dance ihr zweites Studioalbum „Forward! Future!“ veröffentlicht. Ebenso wie der Vorgänger „Atlas“ von 2014 ist die Platte bei Audiolith Records erschienen. Schon nach den ersten Lebenszeichen der Band, wurden sie in Amerika wahrgenommen und international in Magazinen rezensiert, sie durften sogar auf einem Festival in Texas auftreten. Mit neuer Musik geht es im kommenden Jahr auf Tour durch die deutschen Clubs.

In nur vier Tagen haben Fuck Art, Let´s Dance ihr neues Album im Studio eingespielt. Unterstützend zur Seite stand dem Quartett dabei Produzent Johann Scheerer, der bereits mit Musikern wie Pete Doherty und Die-Sterne-Sänger Frank Spilker zusammengearbeitet hat.

Herausgekommen ist ein durchweg hibbeliges Dancefloor-Spektakel, das sich im Vergleich zum Vorgänger gitarrenlastiger aus den Boxen pumpt. Mit den beiden Vorab-Singles „Forward! Future!“ und „Übersleep“ belegen die Hanseaten, dass man Tanzbares aus der Indie-Pop-Schublade auch ohne viel Firlefanz aus der Maschine an den Start bringen kann. Mit luftigen Gitarren und treibenden Drums präsentieren Fuck Art, Let´s Dance eine Melange aus Pop, Rock, Indie und Elektro.

Auf Tour spielen die Hamburger im kommenden Jahr am 1. März im Kulturzentrum Lagerhaus. Tickets gibt es schon jetzt günstig im Vorverkauf.

 


Mehr Beiträge aus" Events" zur Startseite

Lass uns tanzen teilen auf: