Mystische Klangwelten mit Bremer Wurzeln

Wezn – 12.10.2024, 20:00 Uhr, Kulturzentrum Lagerhaus

Wezn kommen mit neuer Musik auf ihre erste Headliner-Tour und treten im Herbst im Kulturzentrum Lagerhaus auf.

Wezn

Bremen. Wezn sind Paul und Maischa – zwei Wesen, die sich in Bremen zwischen Raves und Proberaumsessions getroffen und dort ihre gemeinsame Leidenschaft für elektronische Musik entdeckt haben. Zwei Jahre später entstanden die ersten Songs und kurz darauf folgten auch die ersten Konzerte. Die beiden finden seither ihren ganz eigenen Sound in der Welt zwischen Indietronica, Folk und Pop. Durch die magische Verwebung von Synthesizer mit akustischen Drums und emotionalen Ohrwurm-Melodien, entführen Wezn in mystische Klangwelten zwischen Minimalismus und Extremen und finden ihren Platz zwischen Vorbildern wie London Grammar, Aurora oder Ry X.

Im Dezember 2021 erschien ihre Debüt-EP „Gonne Be Fine“gefolgt von einem erfolgreichen Festivalsommer und Support-Touren für u.a. OrbitDie unsichere Zeit der Corona-Jahre und der verspürte Druck, der mit der steigenden Erwartung auf das Projekt einherging, hinterließen jedoch ihre Spuren und so musste Maischa Anfang 2022 aufgrund einer psychischen Erkrankung eine halbjährige Pause einlegen. Aus dieser Zeit entstand ein tief persönliches Album und der Entschluss, all dies trotz persönlicher Hindernisse weiter mit der Welt zu teilen. In Zusammenarbeit mit Produzent Helge Preuß (u.a. Lewis Capaldi, Twenty One Pilots, Joris) haben Wezn ihre Reise musikalisch festgehalten. Die ersten Single-Vorboten „Meet Me In The Middle“und „Come Alive“zeigen, dass das Duo mit ehrlicher Musik berührender ist als je zuvor.

Wezn treten auf ihrer ersten Headline-Tour am Samstag, den 12. Oktober in Bremen im Kulturzentrum Lagerhaus auf. Tickets für das Konzert gibt es im Vorverkauf.

 


Mehr Beiträge aus" Events" zur Startseite

Mystische Klangwelten mit Bremer Wurzeln teilen auf: