Reload gibt Running Order bekannt

Reload Festival – Vom 24.08. bis 26.08.2017

Endspurt in Sulingen: Reload Festival 2017 mit Amon Amarth, Heaven Shall Burn oder Bullet For My Valentine.

Reload. Foto: Reload.

Bald ist es soweit: Das Reload Festival 2017 in Sulingen, Niedersachsen, öffnet seine Pforten für Freunde von Metal, Hardcore und Punk. Heute geben die Veranstalter bekannt, welche Bands wann spielen, und eröffnen den Vorverkauf der Tagestickets für den 25. und 26. August.

Für Großversion klicken.

Die heiße Phase hat begonnen: Das erste Material trifft in Sulingen ein, die Crew bereitet sich vor und die letzten Pläne für das Festival, zu dem am letzten August-Wochenende etwa 10 000 Besucher erwartet werden, sind in der Finalisierung. „Wir sind gut in der Zeit und freuen uns darauf, unsere Gäste begrüßen zu dürfen. Uns allen stehen tolle Festivaltage mit jeder Menge musikalischer Highlights wie Amon Amarth, Heaven Shall Burn, Bullet For My Valentine und vielen mehr bevor, das spornt natürlich besonders an“, so Geschäftsführer André Jürgens in einer Pressemitteilung der Reload-Macher.

Damit auch die Fans wissen, wann ihre Bands auf der Bühne stehen, ist ab jetzt die Running Order mit den Spielzeiten auf www.reload-festival.de einsehbar. Für diejenigen, die nicht das ganze Wochenende bleiben können, sind nun Tagestickets zum Preis von je 55 € bei Eventim und Metaltix erhältlich. Diese beinhalten kein Camping. Für die Warm-Up-Night mit While She Sleeps, Rogers und mehr am 24. August wird für Interessierte ohne Festivalticket ein streng limitiertes Kartenkontingent an der Abendkasse (10 Euro) vorhanden sein.

Wochenendtickets inklusive Camping am Fahrzeug und Warm-Up-Night sind weiterhin für 89,00 € (inkl. Gebühren) bei Eventim, Metaltix und EMP erhältlich. Hardtickets können bei den Kreissparkassen in Sulingen und Diepholz, der Volksbank Twistringen und bei Shock Records & Coffee in Osnabrück gekauft werden.

Reload Festival 2017, 25. – 26.08. Sulingen

mit: Amon Amarth, Heaven Shall Burn, Bullet For My Valentine, Life Of Agony, Trivium, Jasta, Skindred, Betontod, Caliban, Terror, Anti-Flag, August Burns Red, Whitechapel, Knorkator, Prong, Any Given Day, Bury Tomorrow, Massendefekt, Mr. Irish Bastard, The Charm The Fury, Max Raptor, TuXedoo, Of Colours & KIEZ LIVE!

Warm-Up-Night (24.08.) mit: While She Sleeps, Rogers, First Blood, Antillectual & As We Arise

Ort: „Im langen Lande“, südöstlich des Stehlener Kreuzes, Sulingen

Einlass: 18 Uhr

Eintritt: 10 Euro (ohne Festivalticket)

Weitere Informationen auf www.reload-festival.de


Mehr Beiträge aus" Events" zur Startseite

Reload gibt Running Order bekannt teilen auf: