Amy Macdonald auf dem Deichbrand

Amy Macdonald auf dem Deichbrand Festival 2018.

Cuxhaven/Nordholz. Den besten Auftritt bisher liefert die schottische Singer-Songwriterin Amy Macdonald. Mit einer fünfköpfigen Liveband entstehen auf der Bühne Melodien, die ins Ohr gehen. Man muss gar nicht jedes einzelne Lied kennen, der Country-Stimme könnte man ewig zuhören. Bei Hits wie „This Is The Life“, „Dream On“ und „Slow It Down“ ist das Publikum voll da. Highlight des Auftrittes: Amy Macdonald holt einen Fan auf die Bühne und singt mit diesem zusammen ein Duett.

Hier findet ihr unsere Berichte vom Freitag, Texte und Fotos aller anderen drei Tage gibt es in unserem Deichbrand-Dossier.


Mehr Beiträge aus" Bildergalerien" zur Startseite

Amy Macdonald auf dem Deichbrand teilen auf: