Stormy Weather VII – Middle of Lockdown – Tag 2

Stormy Weather VII - Middle of Lockdown Tag 2 – Vom 14.11. bis 14.11.2020

Stormy Weather - Middle of the lockdown Tag 2, es ist fast geschafft, hoffentlich. Tag 2 sorgt mit abwechslungsreichen Überraschungen, von Mainstream Pop bis zum Rockübervater ist wieder mal alles dabei.

Besucher des Hurricane Festivals, Foto: Jörg Kröger

Eigentlich sollten die Stormy Weather Festivals langsam auslaufen, wenn auf mittelfristiger Sicht wieder echte Konzerte möglich sein sollten. Davon sind wir alle nun so weit entfernt, wie im März 2020. Und ob wir wirklich jemals wieder so eng beisammenstehen und tanzen, singen, feiern, uns vergessen können, kann niemand mehr mit absoluter Sicherheit sagen. Ganz sicher werden wir es nicht mehr können, wenn es keine Clubs, Kneipen, Bars und Orte mehr gibt, wo dies möglich sein sollte. Daher bitte, bitte lasst ein paar Euro für unser aller Zukunft beim Clubverstärker. Alle Infos dazu hier!

Solange wir und ihr – alle – die Kontakte beschränken müssen, bringen wir euch das längste (und irgendwie auch seltsamste, später dazu mehr) mehr Hause. Verabredet euch auf Zoom oder Skype und schaut gemeinsam, trinkt Bier und genießt Musik. Stormy Weather VII – in the middle of the lockdown! Jetzt sogar an zwei Tagen.

Am Samstag geht es direkt nach dem Frühshoppen um 08:00 Uhr auf zwei Bühnen – Open Air und InDoor – weiter. Das längste Festival, was wir jemals hatten, aber auch das, mit dem geringsten Punkrockanteil und dem höchsten Black Music / Mainstream Part.

Here you go:
Habt Spaß
Trinkt Bier
Bleibt Gesund

08:00 Uhr Open Air – Artic Monkeys – Überflieger aus Sheffield, was machen die Affen eigentlich?

08:30 Uhr – In Door – Drive by truckers – erdiger Southern Rock, stehen auf der guten, der richtigen Seite.

09:30 Uhr – Open Air – Portugal the man – Sean Patric RIP!

10:30 Uhr Indoor – Angus & Julia Stone – Folkpop der melancholischen Sorte

11:45 Uhr Open Air – White Stripes, haudrauf Rock, wie es ihn auch nicht mehr gibt. Was macht eigentlich Maggie?

13:05 Uhr – Indoor – Jason Isbell – wichtigster amerikanischer Country und Folk Sänger zur Zeit.

14:20 Uhr Open Air – Rage against the machine – gibt ja tatsächlich viele Menschen, die diese Band noch nicht live gesehen haben. Hier aus der Hochphase.

15:25 Uhr Indoor – Arcade Fire – kleiner Spoiler – Springsteenvereherer.

17:00 Uhr Open Air Beyonce, hat Black Music auf eine neue Stufe gehoben!

18:10 Uhr Indoor Adele, ohne Worte.

19:50 Uhr Open Air – Rihanna, perfekter Pop

21:15 Uhr Indoor(!) Bruce Springsteen – Geschichtenerzähler, gutes Gewissen, Einfluss und Held. Einer der wichtigsten Musiker im Rockbereich ever!

 

01:00 Curfew

Gute Nacht

 

 

 

 


Mehr Beiträge aus" Events" zur Startseite

Stormy Weather VII – Middle of Lockdown – Tag 2 teilen auf: