Miete in bar

Lara Hulo – 05.12.2024, 20:00 Uhr, KITO

Die aufstrebende Indie-Pop-Künstlerin Lara Hulo geht Ende des Jahres auf Tour und spielt im KITO Vegesack.

Pressefoto

Bremen. Die aufstrebende Indie-Pop-Künstlerin Lara Hulo geht im November und Dezember 2024 auf ihre erste eigene Tour mit dem Titel „Miete in bar“. Mit ihrem jüngsten Lied „Side B*tch“ hat Lara Hulo ein bemerkenswertes Highlight in der Musikszene gesetzt. Die subtilen Klavierakkorde, die im Refrain eine überraschende Dynamik entwickeln, bilden den perfekten Hintergrund für ihre Stimme, die an eine durchtanzte Nacht in einem Berliner Club erinnert.

Dieser Song, der schnell den Weg in die Herzen des Publikums gefunden hat, war gegen Ende des letzten Jahres besonders auf TikTok erfolgreich, wo er eine Welle von kreativen Beiträgen auslöste und Lara die wohlverdiente Anerkennung für ihr außergewöhnliches Talent brachte. Lara Hulo, die bereits zehn Jahre auf den Straßen Musik gemacht hat, zeigt auf der Bühne eine natürliche Präsenz, als wäre sie dafür geboren. „Side B*tch“ ist erst der Anfang ihrer musikalischen Reise. Die steigende Begeisterung für ihre zukünftigen Auftritte und neuen Tracks, die sie in anstehenden Musiksessions enthüllen wird, spricht für ihr wachsendes Talent in der Musikwelt.

Am 5. Dezember tritt Lara Hulo in Bremen im KITO Vegesack auf. Tickets für das Konzert gibt es im Vorverkauf.

 

 


Mehr Beiträge aus" Events" zur Startseite

Miete in bar teilen auf: