Gregor Hägele auf „Hoffentlich Album“-Tour

Gregor Hägele – 14.10.2024, 19:30 Uhr, Modernes

Der junge Singer-Songwriter tritt nach seinem ausverkauften Tower-Konzert nächstes Jahr im Modernes auf.

Foto: Sascha Wernicke

Bremen. Mit nur 23 Jahren hat sich Gregor Hägele bereits zu einem der aufstrebendsten Newcomer der deutschen Musikszene entwickelt. Nach seiner restlos ausverkauften Tour im Januar 2023 und anschließenden Zusatzkonzerten im Herbst zieht es den gebürtigen Stuttgarter 2024 erneut auf große Tour durch Deutschland. Mit im Gepäck hat er neue, bisher unveröffentlichte Songs.

Mit seiner gefühlvollen Stimme und energiegeladenen Bühnenpräsenz zieht Gregor Hägele sein junges Publikum in seinen Bann. Schon beim ersten Upload eines Snippets der Single „Paracetamol“ reichten nur wenige Augenblicke und sie ging mit über 600.000 Views auf TikTok viral. Auf „Paracetamol“ folgten viele weitere erfolgreiche Song-Veröffentlichungen wie unter anderem „Ana“, „1 Jahr“ und „Ein bisschen mehr“. Die kommende „Hoffentlich Album“-Tour 2024 wird eine Reise durch Gregor Hägeles mittlerweile sehr reichhaltigen Kosmos und gibt spannende Einblicke in die musikalische Vielfalt des Newcomers. Er hofft, dass sein erstes Album bis zur Tour fertig und veröffentlicht sein wird – aber selbst, wenn nicht, es wird getourt!

Am 14. Oktober tritt Gregor Hägele in Bremen im Modernes auf. Tickets für das Konzert gibt es im Vorverkauf.

 

 


Mehr Beiträge aus" Events" zur Startseite

Gregor Hägele auf „Hoffentlich Album“-Tour teilen auf: