Ennio auf „der ersten Tour“ im Modernes

Ennio – 08.12.2022, 20:00 Uhr, Modernes

Der Newcomer tritt auf seiner ersten eigenen Headliner-Tour nächstes Jahr im Modernes auf, wo er letzten November noch als Support von Provinz auf der Bühne stand.

Foto: Basti Mowka

Bremen. Im letzten Jahr veröffentlichte der Münchner Künstler Ennio seine Debüt-Single „Blaulicht“, pünktlich zu seinen allerersten Konzerten als Support von Provinz und Majan. Musikgrößen wie Casper oder Jeremias reagieren auf seinen ersten Song und bekennen sich als Fans. Seitdem steigen seine Social Media Zahlen rasant an und während er bereits mit den aktuell spannendsten Künstler*innen der deutschen Musikszene arbeitet, knacken seine ersten beiden Singles „Blaulicht“ und „Kippe“ gerade die Marke von einer Million Streams. Ennio überzeugt nicht nur mit seiner Liveshow, sondern auch musikalisch – mit seiner markanten, tiefen Stimme, den eingängigen Texten und den zeitgemäßen Produktionen seiner Songs.

Im Juni hat der Newcomer seine Debüt EP „stundenull“ veröffentlicht, auf der neben seinen ersten Singles drei weitere Stücke zu finden sind, die eine Bandbreite an musikalischer Vielfalt und unterschiedlichen Emotionen zeigen. Im Dezember geht Ennio auf seine erste eigene Headliner-Tour mit zwölf Terminen in Deutschland und Österreich. Indie-Fans, macht euch bereit.

Veranstalter Hafensänger Konzerte holt Ennio zu seinem Headliner-Debüt nach Bremen ins Modernes. Dort stand er schon im letzten November als Support für Provinz auf der Bühne, hier gibt es die Fotos des damaligen Auftritts. Seine jetzige Show wurde hochverlegt aus dem Tower Musikclub. Tickets für das Konzert gibt es im Vorverkauf.

 


Mehr Beiträge aus" Events" zur Startseite

Ennio auf „der ersten Tour“ im Modernes teilen auf: