„Einfach Kultur“ erstmals ohne Masken und Abstand

Einfach Kultur – Vom 03.08. bis 13.08.2022

Die Veranstaltungsreihe im Oldenburger Bahnhofsviertel geht im August in die dritte Runde und hat zehn Tage lang ein spannendes Line-Up am Start.

Bruckner, Foto: Klickfinger

Oldenburg. Vom 3. bis 13. August finden in der Oldenburger Bahnhofstraße im Rahmen von „Einfach Kultur“ unter freiem Himmel Konzerte statt. An zehn Abenden gibt es Open-Air-Auftritte von Acts aus verschiedenen Stilrichtungen und einige der spannendsten Newcomer*innen Deutschlands live zu sehen. Das hochkarätig und spannend besetzte Line-Up ist bereits vollständig bestätigt. Nach zwei Jahren mit Corona-Auflagen wird es in diesem Sommer erstmals keine Masken, Abstände oder Klappstühle mehr geben.

Los geht es am 3. August mit den Indie-Brüdern von Bruckner. Ihre Musik besteht aus gut gelaunten, speziellen aber eingängigen Indie-Riffs und leicht verdaulichen Pop-Texten, die Lust darauf machen, barfuß im Gras zu tanzen und lange Sommernächte unter freiem Himmel zu verbringen. Weitere sehenswerte Newcomer*innen sind beispielsweise Il Civetto am 5. August, Power Plush am 6. August und Bilbao am 11. August. Ein besonderes Highlight ist, dass an jedem Abend immer mindestens zwei Acts auf der Bühne stehen werden, von denen sich für jeden alleine die Anreise schon lohnen würde. Ein besonderes Highlight im Programm ist der Auftritt von Audio88 & Yassin am 10. August, die an diesem Abend von Ennio supportet werden. Den Abschluss nach zehn Tagen „Einfach Kultur“ gibt es am 13. August mit Mono & Nikitaman.

Alle Shows in der Übersicht:

03. August: Bruckner & Maryam.FYI
04. August: Lostboi Lino, Nackt & Apollo Sissi
05. August: Il Civetto & Zeck
06. August: Power Plush & Marie Bothmer
07. August: Ebow, Mele & Bushi:Da
09. August: Einfach Annika – Ein Abend für die Kulturtafel Oldenburg
10. August: Audio88 & Yassin, Ennio & Emmms
11. August: Bilbao, Johanna Amelie & Wezn
12. August: Pudeldame & Soeckers
13. August: Mono & Nikitaman, Manu Meta & Pessipop

Tickets für alle Events sowie weitere Informationen zu allen Veranstaltungen gibt es im Vorverkauf.


Mehr Beiträge aus" Events" zur Startseite

„Einfach Kultur“ erstmals ohne Masken und Abstand teilen auf: