Amore im Modernes

Wanda – 30.11.2022, 20:00 Uhr, Modernes

Wanda setzen auf Clubtour mit neuem Album dort an, wo sie 2020 im Pier2 aufgehört haben.

Foto: Wolfgang Seehofer

Bremen. Die „vielleicht letzte wichtige Rock’n’Roll-Band unserer Generation“ (Zitat Musikexpress) ist zurück, und läutet mit ihrer neuen Single „Rocking in Wien“ ein neues Kapitel ein. Mit ihrem fünften Album, das am 30. September erscheint, kündigt die österreichische Kultband Wanda direkt zwei umfangreiche Tourneen für den kommenden Winter und Frühling an.

Amore, Bussi, Niente, Ciao! Die vier Alben von Wanda waren insgesamt weit über 300 Wochen lang in den Charts und erreichten mittlerweile 14-mal Platin. Mit den Hymnen der vergangenen Alben und ihren neuen Songs werden sich Wanda auf den kommenden Konzerten endlich all die aufgestaute Energie von der Seele spielen und wieder genau dort anknüpfen, wo sie vor der unfreiwilligen Live-Pause aufgehört haben. Bei insgesamt knapp 50 Tour- und Festivalshows in den kommenden zwölf Monaten ist die Botschaft des Quintetts unmissverständlich: „Don’t stop the rock“.

Die neue Single „Rocking in Wien“ hat das Potenzial, die Bühnen im deutschsprachigen Raum mit einer Leichtigkeit zurückzuerobern, die die Zwangspause der vergangenen Monate sofort wieder vergessen lässt. Auf ihrer Clubtour treten sie am 30. November im Bremer Modernes auf. Tickets für das Konzert gibt es im Vorverkauf.

 


Mehr Beiträge aus" Events" zur Startseite

Amore im Modernes teilen auf: