Kulturzentrum Schlachthof

Kulturzentrum Schlachthof

Liebe, Drama, Trennungsschmerz: Teesy im Schlachthof

Am vergangenen Samstag spielte der gebürtige Berliner zusammen mit Support LOT in der Bremer Kesselhalle.

Weiterlesen …


Norwegische Power im Schlachthof

Vergangenen Mittwoch traten Kakkmaddafakka und Gurr in der Bremer Kesselhalle auf.

Weiterlesen


Pohlmann kommt mit seinen „Weggefährten“ in den Schlachthof.

Waren ihm die großen Bühnen bislang verwehrt, kommt der blonde Strahlemann am 10. Mai dieses Jahres in die Kesselhalle.

Weiterlesen


Deutschlands traurigster Schnulzensänger zu Gast im Schlachthof.

Sänger Maxim und sein Support ROBB aus Wien verzauberten eine nahezu ausverkaufte Kesselhalle.

Weiterlesen