Heimat Festival veröffentlicht Zeitplan

Der Zeitplan für das vierte Heimat Festival am 20. Mai in Scheeßel ist jetzt online.

Scheeßel. Als perfekter Start in die Festivalsaison findet seit vier Jahren das Heimat Festival in Scheeßel statt. Im gleichen Ort, bei dem viele sofort an das Hurricane denken, hat es sich praktisch als Opener der Saison etabliert. Am nächsten Samstag ist es endlich wieder soweit! Unweit des Eichenrings locken Sonne, Bier, Freunde sowie gute Musik von Razz, Rantanplan, Everlaunch und vielen weiteren Bands. Das Programm umfasst verschiedene Musikrichtungen, von Rock über Indie bis zu Elektro und Ska.

Über 700 Tickets sind bisher in den Vorverkaufsstellen sowie im Online-Shop verkauft worden. Für 20 Euro gibt es die Karten für das schicke Festivalbändchen noch bis zum 14. Mai im Online-Shop und danach nur noch bei der Beeke-Tank und der Volksbank eG Wümme-Wieste in Scheeßel. Alle Ortsfremden werden noch an der Abendkasse die Chance auf ihr Ticket haben, sofern das Festival bis dahin nicht ausverkauft ist. Das Gelände des Heimat Festivals liegt rund 300 Meter neben dem Bahnhof in Scheeßel, an dem der Metronom zwischen Hamburg und Bremen stündlich hält. Auf dem Freigelände des Unternehmens Behrens & Behrens an der Westerveseder Landstraße finden 1000 Besucher Platz.

Neben dem musikalischen Programm bietet das Festival auch einige kulinarische Highlights – abwechslungsreiche Gastronomiestände, Bierbuden und einen Stand von NORK. Dahinter verbirgt sich regionaler Korn, der in Scheeßel mit viel Liebe und Handarbeit hergestellt wird. Ein Team von drei Freunden aus Bremen und Hamburg hat die Mission gestartet, Korn wieder salonfähig zu machen. Beim Heimat Festival werden sie die Besucher den ganzen Tag mit frischen NORKtails versorgen und sicherlich auch den ein oder anderen Shot raushauen.

Für alle Musikfans wurde nun auch der Zeitplan veröffentlicht. Verpassen könnt ihr nichts, denn es spielen acht Bands auf einer Bühne. Mit „Turbulenzen“ beginnt der Opener um 15:45 Uhr, der Einlass startet bereits eine halbe Stunde eher.

Spielplan Heimat Festival 2016

15:45 Uhr – 16:30 Uhr – Turbulenzen (Pop-Rock/Alternative/Punk)
16:50 Uhr – 17:35 Uhr – Holly Would Surrender (Pop-Punk)
17:55 Uhr – 18:40 Uhr – Anchors & Hearts (Melodic Hardcore)
19:00 Uhr – 19:45 Uhr – Odeville (Indie-Pop)
20:05 Uhr – 21:05 Uhr – Everlaunch (Indie-Rock/Pop)
21:25 Uhr – 22:25 Uhr – Razz (Indie-Rock)
22:45 Uhr – 23:45 Uhr – Rantanplan (Ska-Punk)
00:05 Uhr – 00:50 Uhr – Schluck den Druck (Elektro)

Das vierte Heimat Festival findet nächsten Samstag, am 20. Mai in Scheeßel statt. Weitere Informationen gibt es unter www.heimat-festival.de

 


Mehr Beiträge aus" Musik" zur Startseite

Heimat Festival veröffentlicht Zeitplan teilen auf: