Trettmann zieht ins Pier2

Trettmann – 14.03.2018, 20:00 Uhr, Pier2

Wahnsinn: Das Konzert im März wurde nach Ansetzungen im Lagerhaus und Modernes erneut hochverlegt.

Pressefoto: Trettmann

Bremen. Erst vor kurzem kündigten wir das Konzert von Trettmann am 14. März an. Innerhalb weniger Tage wurde die Veranstaltung vom Kulturzentrum Lagerhaus ins Modernes verlegt. Jetzt kommt es noch viel größer: Da die Show auch im Club in der Neustadt rasch ausverkauft war, findet sie nun im fast 3.000 Besucher fassenden Pier2 statt.

Trettmann hat im vergangenen Jahr einen Nerv getroffen. Der Hype um die Musik des 44-jährigen zeigt, dass man mit der richtigen Idee und einem Gespür für den Zeitgeist auch nach Jahren noch den Durchbruch schaffen kann. So geht es für den in Sachsen aufgewachsenen Sänger und Rapper nächstes Jahr in große Konzerthallen und auf zahlreiche Festivalbühnen.

Durch die Verlegung ins Pier2 gibt es wieder Tickets für das Konzert am 14. März in Bremen. Wie lange es wohl diesmal dauert, bis „ausverkauft“ vermeldet wird? Karten sind im Vorverkauf erhältlich.

 


Mehr Beiträge aus" Events" zur Startseite

Trettmann zieht ins Pier2 teilen auf: