Tim Vantol beehrt Bremen doppelt

Tim Vantol – 29.09.2017, 20:00 Uhr, Tower Musikclub

Rock-Troubadour aus Amsterdam spielt Support für Against me! und trittt Solo im Tower Musikclub auf

Bremen. Gleich zweimal kommt Tim Vantol nach Bremen. Zum einen wird er den Support beim Konzert von Against me! im Kulturzentrum Lagerhaus am 29. Juni übernehmen und zwar als Solo Act. Drei Monate, am 29. September, später kommt er in den Bremer Tower Musikclub.

Tim Vantol hat gerade sein neues Album „Burning Desires“ veröffentlicht (wir haben es hier besprochen). So ziemlich jedes Tim Vantol-Album handelt von der Zeit seit der letzten LP. Die zehn neuen Songs thematisieren zwischen aufgerauter Songwriter-Power und Flanell-Rock’n’Roll jene Balance zwischen Freiheitsliebe und Selbsterkenntnis, die für den Sänger das Erwachsenenleben ausmachen sollte.

Der Rock-Troubadour aus Amsterdam begeistert sein stetig wachsendes Publikum schon seit Jahren mit der Art von Musik, die dazu einlädt, Platz auf dem Sozius zu nehmen, den Sturzhelm ins Gebüsch zu werfen und sich mal wieder so richtig lebendig zu fühlen. Seine Songs sind voll von „roads“ und „homes“ und allem, was dazwischen liegt und die Reise so aufregend macht. Wer sich dabei an etwas festhalten möchte, kann das gut an Vantols Stimme tun, denn die ist ein stabiles, vertrauenswürdiges Exemplar und klingt in etwa so, wie es sich anfühlt, nach einem Bad in einem kühlen Bergsee von einem sonnengewärmten Handtuch abgetrocknet zu werden.

 

www.timvantol.com

www.facebook.com/timvantol

www.instagram.com/timvantol

www.youtube.com/user/timvantoltv


Mehr Beiträge aus" Events" zur Startseite

Tim Vantol beehrt Bremen doppelt teilen auf: