Popmusik hinter bekannten Gesichtern

Radio Doria – 24.10.2018, 20:00 Uhr, Metropol Theater

Radio Doria sind mit ihrem neuen Album „Zwei Seiten“ im Oktober im Bremer Metropol Theater.

Pressefoto: Radio Doria

Bremen. In diesem Jahr geht es für Schauspieler, Regisseur und Musiker Jan Josef Liefers mit seiner Band Radio Doria wieder auf Tour. Mit dem zweiten Album „Zwei Seiten“ spielt die Pop-Gruppe im Frühjahr und im Herbst zahlreiche Konzerte in ganz Deutschland. Ende Oktober treten sie in Bremen im Metropol Theater auf.

Das neue Album setzt sich gleichermaßen mit der Lebensfreude und den Launen des Lebens auseinander. Es feiert den Zusammenhalt, das Miteinander, die Nachdenklichkeit und die Liebe. Positive Gefühle soll es vermitteln und besonders leicht klingen – keine leichte Aufgabe, die sich der Schauspieler und seine Band da gestellt haben. Ende August ist schließlich „Zwei Seiten“ erschienen, der Nachfolger des drei Jahre alten Debüts „Die freie Stimme der Schlaflosigkeit“. Das musikalische Profil von Radio Doria ist dabei vielfältiger geworden. Von deutlich hörbaren Einflüssen aus den 80er- und 90er-Jahren bis hin zu klassischen, fast filmmusikalischen Streichersätzen, führen Liefers und seine Band durch ein breites musikalisches Spektrum. Insgesamt bewegen sich die Songs klar im Genre der Popmusik.

Seit Jahren tourt der gebürtige Dresdner mit seiner Band regelmäßig durch Deutschland. Am Mittwoch, den 24. Oktober spielen Radio Doria im Bremer Metropol Theater. Beim Konzert wird es ausschließlich Sitzplätze geben, die im Vorverkauf noch in verschiedenen Preiskategorien erhältlich sind.

 


Mehr Beiträge aus" Events" zur Startseite

Popmusik hinter bekannten Gesichtern teilen auf: