Lila Eule öffnet musikalischen Sommergarten

Lila Laube – Vom 14.08. bis 12.09.2020

In der „Lila Laube“ auf der Werderinsel gibt es ab Freitag neun Open-Air-Konzerte.

Flo Mega. (© Florian von Besser)

Bremen. Vom 14. August bis zum 12. September gibt es in Bremen neun Konzerte unter freiem Himmel. „Weil wir die Lila Eule nicht sang- und klanglos sterben lassen wollten, haben wir uns ein Herz gefasst und die Lila Laube – einen idyllischen Sommergarten mit Livemusik – zum Leben erweckt.“, schreibt das Team der Lila Eule auf ihrer Homepage. „Direkt neben dem Ausflugslokal „Der Kuhhirte“ auf der Werderinsel (Kuhhirtenweg 7-11, 28201 Bremen), könnt ihr coronakonform auf Sitzplätzen euren Lieblingsbands lauschen und die Musiker, sowie uns – die Lila Eule – unterstützen. Wir hoffen auf zahlreiches Erscheinen, nicht zuletzt sind diese Abende ein kleiner Urlaub für alle coronabedingt Daheimgebliebenen in Bremen. Die Anfahrtswege sind mit Fahrrad, Auto oder Weserfähre unkompliziert.“, heißt es weiterhin.

Das vollständige Programm:

Freitag, 14. August: Velvetone (+ Stringtone Slingers und Tennessee Darlings)

Samstag, 15. August: Nordic Ashtrays (+ Hypertonus)

Freitag, 21. August: Kuhn Fu

Samstag, 22. August: Flo Mega (+ David Gattney)

Samstag, 29. August: Wellbad

Freitag, 4. September Caliber 38

Samstag, 5. September: Ann Doka (+ Trixie & The Trainwrecks)

Freitag, 11. September: Dictionary Of Funk

Samstag, 12. September: Schöne Frau mit Geld (+ Special Guest)

Das musikalische Programm bewegt sich somit zwischen Soul, R`n`R, Funk, Jazz, Folk, Bluegrass, Country und Pop im traditionellen Fahrwasser der Lila Eule. Tickets für die Lila Laube sowie weitere Infos zum Konzept und allen Veranstaltungen gibt es unter www.lilaeule.com sowie als Hardtickets bei Hot Shot Records und Black Plastic im Vorverkauf.

 


Mehr Beiträge aus" Events" zur Startseite

Lila Eule öffnet musikalischen Sommergarten teilen auf: