Karate Andi auf „Tour de Trance“ im Tower

Karate Andi – 11.04.2018, 20:00 Uhr, Tower Musikclub

Nach einer erfolgreichen Tour im Herbst, spielt der Berliner Rapper im April wieder zahlreiche Konzerte.

Pressefoto: Josha Lohrengel

Bremen. Karate Andi geht wieder auf Tour. Der in der Nähe von Göttingen geborene und in Berlin lebende Rapper hat 2014 sein Debütalbum „Pilsator Platin“ veröffentlicht und damit auf Anhieb Platz 24 in den Albumcharts erreicht. Sein neues Album „Turbo“ erschien 2016 beim Hip-Hop-Label „Selfmade Records“ und stieg sogar auf dem zweiten Platz der Charts ein. Die dazugehörige Tour im selben Herbst war restlos ausverkauft.

Bekannt wurde Karate Andi zuerst durch seine regelmäßige Teilnahme am Rapbattle-Format „Rap am Mittwoch“. Mit einem überraschenden Freetrack brachte er sich vor einiger Zeit wieder ins Gespräch. Im gleichen Zuge verriet er, viel im Studio an neuen Tracks gearbeitet zu haben. Ein neues Release wird wohl in absehbarer Zeit folgen.

Erstmal werden jedoch wieder Konzerte gespielt. Am 11. April kommt Karate Andi zum Auftakt der neuen „Tour de Trance“ nach Bremen in den Tower Musikclub. Tickets gibt´s im Vorverkauf.

 


Mehr Beiträge aus" Events" zur Startseite

Karate Andi auf „Tour de Trance“ im Tower teilen auf: