Indie-Rock-Trio Sebadoh kommt nach Bremen

Sebadoh – 16.03.2020, 20:00 Uhr, Kulturzentrum Lagerhaus

Mitbegründer des Lo-Fi Rock kommen ins Lagerhaus.

Sebadoh Band Photo

Bremen. Bremen hat eine lebendige Konzertszene und die örtlichen Veranstalter bemühen sich stets, ein abwechslungsreiches Programm zu präsentieren und trotzdem gilt Bremen nicht als erster Anlaufpunkt für internationale Acts. Dafür ist das Einzugsgebiet Hamburgs zu groß und Hannover vielleicht geografisch besser gelegen. Umso schöner ist es, wenn Liebhaberbands, die einen gewissen Stellenwert in der Musikszene haben, es nach Bremen schaffen.

Sebadoh aus den USA sind so eine Band. Das bereits ende der 80er vom Dinosaur Jr. (die erstaunlich häufig in Bremen zu Gast sind) Bassisten Lou Barlow gegründete Trio gilt als Mitbegründer des sogenannten Lo-Fi Rock. Durch die 90er durch veröffentlichte das Trio, mit wechselnder Besetzung, regelmäßig Alben, die zwischen schwerrockenden und melodischen Indie-Rock pendelten. Anfang der 2000er wurde es stiller um das Trio. Lou Barlow konzentrierte sich zunächst auf sein Projekt Folk Implosion und war später mit den wieder aktiven Dinsoaur Jr. Aktiv. Abgesehen von einem kurzen Zwischenspiel Anfang der 10‘ Jahre meldeten sich Sebadoh letztes Jahr mit dem sehr gut aufgenommen Album „Act Surprise“ zurück, was gleichzeitig das Motto der Tour ist.

(Laute) Gitarren, Bass und ein Schlagzeug, mehr braucht es nicht um (gute) Musik zu machen. Und ein Gespür für gute Melodien, die sich gerne auch erst nach mehrmaligen Hören rauskristallisieren dürfen, plus ein paar gute Texte, was für Lou Barlow scheinbar kein Problem ist, erwähnte er doch in einem Interview, er würde ungefähr 200 Songs pro Jahr schreiben. So entsteht eine Dringlichkeit, die häufig bei anderen Formen der Rockmusik vermisst wird. Direkt, unverschnörkelt, schön. Und dann auch noch im doch eher kleinem Kulturzentrum Lagerhaus. Jetzt schon ein Anwärter auf das Konzert des Jahres.

Sebadoh im Lagerhaus
16. März 2020
Beginn 20:00 Uhr
Tickets bald bei allen VVK Stellen und bestimmt bei Black Plastic im ¼ (Support your local record store und keine Konzerne!)


Mehr Beiträge aus" Events" zur Startseite

Indie-Rock-Trio Sebadoh kommt nach Bremen teilen auf: