Hurricane gibt Headliner für 2020 bekannt und startet Vorverkauf

Hurricane Festival 2020 – Vom 19.06. bis 21.06.2020

Das diesjährige Festival klingt noch nach, da gibt es schon die limitierten Frühbucher-Tickets für die Ausgabe im kommenden Jahr. Ein Headliner steht bereits fest.

Foto: Jörg Kröger

Scheeßel. Nach dem Hurricane ist vor dem Hurricane! Gestern Abend ging das diesjährige Festival mit Konzerten der Headliner Foo Fighters und The Cure zu Ende. Die Organisation für 2020 ist bereits in vollem Gange. Das 24. Hurricane Festival wird vom 19. bis 21. Juni stattfinden.

Headliner wird die Berliner Gruppe Seeed sein. Bei Facebook haben die Veranstalter die Reggae- und Dancehall-Gruppe für das nächste Jahr mit einem Ankündigungsvideo und folgendem Text bekanntgegeben: „Ach du dickes B! Ihre Beats sind so fett wie Schnitzel mit Pommes – ihre Grooves so dick wie n Schulbus voller Sumoringer und ihre Lyrics so tight wie Radlerhosen. Freunde der gepflegten Ausflippung: Wir kündigen als allererstes von vielen weiteren Highlights Seeed für das Hurricane Festival vom 19. bis 21. Juni 2020 an!“

Im April haben Seeed ihre neue Single „Ticket“ veröffentlicht. Ihr noch titelloses fünftes Studioalbum soll im Laufe des Jahres erscheinen – es wäre das erste Album nach sieben Jahren. Ab Oktober gehen Seeed auf Tour durch die größten deutschen Hallen, fast die gesamten Konzerte waren innerhalb kürzester Zeit ausverkauft.

Im limitierten Frühbucherkontingent gibt es Tickets für das Hurricane Festival 2020 für 149,- EUR ab sofort auf www.hurricane.de.

Update um 19:40 Uhr: Bereits 10.000 Tickets sind über den virtuellen Tresen gewandert. Ab sofort gilt die zweite Preisstufe und das Ticket kostet 169,- EUR.

 


Mehr Beiträge aus" Events" zur Startseite

Hurricane gibt Headliner für 2020 bekannt und startet Vorverkauf teilen auf: