Rob Moir im Heartbreak Hotel

Rob Moir – 16.10.2019, 20:00 Uhr, Heartbreak Hotel

HB-People.de präsentiert das Konzert des Kanadiers im Bremer Viertel im Oktober

Kanada wird langsam zum Hotspot für indiebasierte Musik. Klar, die Weakerthans bzw. John K. Samson hat wohl noch jeder auf dem Schirm, aber daneben hat sich eine vitale Szene entwickelt. Pkew, Pkew Pkew, Mobina Galore, Pup, Eamon Mcgrath sind nur einige Beispiele, die es allesamt in den letzten Jahren nach Bremen geschafft haben. Nun folgt Rob Moir aus Toronto. Präsentiert von HB-People.de

Bremen. Das Leben wird manchmal durch komische Zufälle bereichert. Bei einem dieser Zufälle lernte ich Rob Moir letztes Jahr nach einem Frank Turner Konzert kennen. Und wie der Zufall es dann so wollte, spielte Rob ein paar Tage später eine eigene Show in Bremen. Das nächste Mal trafen wir uns beim Frank Turner Festival Lost Evenings III in Boston. Rob als Musiker auf der kleineren Nick Alexander Stage, ich als Gast davor. Beim gemeinsamen Mittagsessen unterhielten wir uns über die Mahlzeiten auf einer Tour und ich versprach ihm bei der nächsten Gelegenheit in Bremen für ihn zu kochen. Nun habe ich die Möglichkeit dazu, gar Verpflichtung, denn am 16. Oktober veranstaltet HB-People.de zusammen mit dem Heartbreak Hotel ein Konzert mit Rob, im eben jener legendären  Bremer Viertelkneipe.

Seit 2013 veröffentlichte Rob Moir drei Alben. Das Letzte, schlicht Soloalbum betitelt, im letzten Jahr. Anders als viele aktuelle Akustikacts, verarbeitete Rob kaum Punkeinflüsse auf diesem Album. Vielmehr speisen sich die Stücke aus klassischem Singer Songwriter Material, etwas Folk und angenehmen Pop, stets zwischen Melancholie und Hoffnung pendelnd. Also das, was im Oktober dringend gebraucht wird.

Trotzdem sind die Konzerte alles andere als ruhig oder gar getragen. Die Erfahrung von über 500 Shows in Kanada, USA, Europa, Australien und Japan machen Rob Moir zu einem herausragenden Livekünstler, der sowohl kleine Räume, als auch große Säle bespielen kann. Überzeugt euch selber bei dieser intimen Show am 16. Oktober.

Rob Moir – one night only – am 16. Oktober 2019 im Heartbreak Hotel.

Eintritt frei!
(oder unbezahlbar)


Mehr Beiträge aus" Events" zur Startseite

Rob Moir im Heartbreak Hotel teilen auf: