HB-People.de präsentiert: Konfeddi – EP Release-Party

Konfeddi - EP Release-Party – 30.03.2018, 20:00 Uhr, Magazinkeller

Ende März erscheint die EP von Konfeddi, die Veröffentlichung wird im großen Rahmen im Magazinkeller gefeiert.

Konfeddi

Bremen. Am 30. März erscheint „Zwischen Pfandflaschen und Lichterketten“ – die erste EP der lokalen Indie-Pop-Band Konfeddi. Aufgenommen haben die fünf Bremer ihr Debüt in den Farida Studios bei Uli Wortmann, der u.a. auch für die Platten der Kleinstadthelden und Grillmaster Flash verantwortlich ist. Mit Auftritten im Tower, Meisenfrei oder auf dem Uni Campus haben Konfeddi in Bremen Aufmerksamkeit bekommen, mit ihren Fans und Freunden feiern sie nun die Veröffentlichung ihrer ersten EP.

Musikalisch kombinieren sie tanzbare Beats mit prägender Gitarre, Synthies und deutschsprachigen Texten. Bei ihrer Release-Party stehen sie aber nicht alleine auf der Bühne, vorab haben sie sich zwei befreundete Bands eingeladen. Dabei sind Pad und die Waschbärbande, die Bremer Local Heroes-Gewinner aus dem Jahr 2017 sowie Flickering Lights aus Rotenburg, die ebenfalls sehr tanzbaren Indie spielen.

Im Anschluss an das Konzert wird bis in die frühen Morgenstunden weitergefeiert zu den Klängen der Pfeffiboys. Alle Besucher haben freien Eintritt zur Afterparty mit den beiden DJs. Die ganze Nacht gibt es studentenfreundliche Getränkepreise: Bier bekommt ihr für zwei Euro, Shots schon ab einem Euro und Longdrinks ab vier Euro.

Die Release-Party findet am Freitag, den 30. März im Magazinkeller im Schlachthof statt. Die Türen öffnen um 20 Uhr, die erste Band steht eine Stunde später auf der Bühne. Das Konzert wird präsentiert von HB-People.de und findet mit freundlicher Unterstützung von IMG Stageline, Beck´s, Dolor Doble und Moin statt. Tickets gibt es im Vorverkauf für fünf Euro.

 


Mehr Beiträge aus" Events" zur Startseite

HB-People.de präsentiert: Konfeddi – EP Release-Party teilen auf: