HB-People.de präsentiert: Kochkraft durch KMA

Kochkraft durch KMA – 13.01.2019, 20:00 Uhr, Magazinkeller

Am 13. Januar tritt die Elektro-Pop-Band auf "Endlich Läuse"-Tour im Magazinkeller auf.

Pressefoto

Bremen. Nach drei EPs innerhalb weniger Monate, sammelt die selbstbewusst durchgeknallte Elektro-Pop-Band Kochkraft durch KMA Material für den ersten kommenden Longplayer. Die selbsternannte „Musik-AG“ spielt nach eigenen Angaben die „Neue Deutsche Kelle“. Im Herbst kommen sie damit nach Bremen in den Magazinkeller.

Die Band fand sich Ende 2014 im Studio ein und legte direkt los. Die vier Mitglieder aus Duisburg, Köln und Bonn ziehen von Anfang an am Strang und haben keinen Bock auf die  Kinderkrankheiten kleiner Bands: Auftritte ohne Merch, Jahre bis zum ersten Release, langweilige Bühnenbilder und Produktionen ohne Mumm? Nö!

Zwei EPs und drei Videos werden vorbereitet in den Rucksack gepackt, bevor es im Mai 2015 raus geht. Raus auf die Bühne, und rein ins Geschehen. Die erste Veröffentlichung kommt und Gigs folgen, die zweite EP folgt und Festivals werden mitgenommen. Nach wenigen Auftritten ist klar, dass die Bühnenshows kompromisslos sind und am unberechenbarsten für die Musiker selbst daherkommen. Textlich variieren die Ebenen zwischen ganzen Geschichten und verteilten Fragmenten, zwischen gesitteter Erzählung und ungehobeltem Beschweren.  Die Kombination aus Wahnsinn und Kindergarten polarisiert stark und hinterlässt nicht selten zerfurchte Zuhörer.

Kochkraft durch KMA treten am Sonntag, den 13. Januar im Magazinkeller unten im Kulturzentrum Schlachthof auf. Tickets für das Konzert gibt es im Vorverkauf für 12 Euro zzgl. Gebühren im gerade gestarteten Vorverkauf bei Eventim oder Nordwest-Ticket.

Update: Das Konzert wurde vom 28. September 2018 auf den 13. Januar 2019 verschoben.

 


Mehr Beiträge aus" Events" zur Startseite

HB-People.de präsentiert: Kochkraft durch KMA teilen auf: