Anorak supporten Love A im Tower

Love A mit anorak – 02.10.2017, 20:00 Uhr, Tower Musikclub

Mit neuer Single kehrt die Band anorak zurück nach Bremen

„Jedes Jahr am 5. Oktober“, hieß es einst bei den legendären Muff Potter. Von Muff Potter ist der Schritt zu Love A nicht mehr weit. Die spielen zwar schon am 2. Oktober im Tower, aber egal, wer will da schon so genau sein.  Denn weiter heißt es in dem Song: „Parker steht ihm gut, Parker hält ihn warm.“ Und vom Parka ist es nicht mehr weit zum Anorak. Genau diese Band spielt nun den Support von Love A.

Aufmerksamen Bremern vielleicht noch ein Begriff nach dem Auftritt im Papp (?) vor ein paar Monaten. Nun ist die Post-Punk-Core-Irgendwas Band zurück. Mit im Gepäck, passend zur Tour, eine Doppel A-Seiten Single, die ziemlich gut beschreibt, wo die Band nach einem Besetzungswechsel steht.

Hollow – Der erste Song der Doppel A-Seite beschäftigt sich mit der inneren Zerrissenheit eines Kindes und beschreibt einen Zeitraum in dem diese vorherrscht. Dabei differenzieren sich das Thema des Textes und die recht einfache und geradlinige musikalische Struktur des Liedes.

Memo – Der zweite Song hingegen beschäftigt sich inhaltlich mit einer konkreten Situation, in der es darum geht, einen Kontrollverlust zu erfahren und die Kontrolle zurückzugewinnen. Dieser Kontrast findet sich auch in der Strukturierung des Liedes und der musikalischen Komponente wieder. Keine wiederholenden Parts, das spielen mit Dynamiken, ein Anfang welches einen in die Situation hineinzieht und ein Ende das einen wieder zurückholt.

 


Mehr Beiträge aus" Events" zur Startseite

Anorak supporten Love A im Tower teilen auf: