AnnenMayKantereit kommen in den Schlachthof

AnnenMayKantereit – 13.02.2019, 20:00 Uhr, Kulturzentrum Schlachthof

Kölner Band kündigt Konzert im Februar 2019 in Bremen an

Annenmaykantereit in der Halle 7

Bremen. Die Kölner Band AnnenMayKantereit kommt wieder nach Bremen. Wie die Band selbst vermeldet, werden die Herren um Sänger Henning May am Mittwoch, 13. Februar 2019 im Bremer Kulturzentrum Schlachthof spielen. Einlass 18:30 Uhr; Beginn 20 Uhr. Die in den vergangenen Jahren sehr gehypte Band spielte zuletzt sogar in der Halle 7 in Bremen. Die Tickets für das Konzert im Schlachthof dürften also schnell weg sein.

Die Stimme von Henning May sorgte und sorgt für Aufsehen und Gesprächsstoff. Die einen lieben sie für ihre ausdrucksstarke, tief männliche Farbe. Die anderen können damit nichts anfangen, klinge die Stimme doch zu gequält und gezerrt. Mit Songs wie „Wohin du gehst“, „Pocahontas“ oder „Oft gefragt“ stiegen sie hoch in die Charts ein. Auch ihr Album „Alles Nix Konkretes“ kann als Erfolg verbucht werden. Ihre Songs handeln davon, wie sie das Leben und die Liebe zerreißt, ratlos macht und beflügelt. Die Band absolvierte in den vergangenen Jahren zahlreiche Touren und spielte große Festivals. Derzeit sollen Christopher Annen, Henning May, Severin Kantereit und Malte Huck an einem neuen Album arbeiten.

AnnenMayKantereit haben gerade erst ein neues Video von ihrem Song „Non c’é maggio“ veröffentlicht. Diesmal nicht auf Deutsch, sondern auf Italienisch (siehe Video).

Die Tickets für 26,- Euro gibt es ausschließlich auf www.krasserstoff.com
Mehr Infos auf der Hompage der Band oder der Facebook-Seite.

Tour Tour Tour. Wir freuen uns 🔥Tickets: https://krasserstoff.com/annenmaykantereit

Gepostet von AnnenMayKantereit am Freitag, 25. Mai 2018


Mehr Beiträge aus" Events" zur Startseite

AnnenMayKantereit kommen in den Schlachthof teilen auf: