Forest Jump Festival 2018

Irgendwo im Nirgendwo, ein Festival mit Liebe zum Detail

Zugezogen Maskulin

Salzwedel. Bereits zum siebten Mal hat ein abgelegener und einzigartiger Ort in Sachsen-Anhalt ein Wochenende lang als Kulisse für ein wunderbares Festival gedient. Beim „Forest Jump“ im eigens errichteten  „Zauberwald“ sind in diesem Jahr weit über 1000 Besucher in die spezielle Atmosphäre eingetaucht. Hier geht es zum Bericht.

 


Mehr Beiträge aus" Bildergalerien" zur Startseite

Forest Jump Festival 2018 teilen auf: